Direkt zum Inhalt

Infos und Veranstaltungen

Rund um das Buch 
"Wertschätzung – Wie Flow entsteht und die Zahlen stimmen"

Grundlage aller von uns durchgeführten Workshops ist das Wertschätzer Ampelmodell. Es zeigt anhand der eigenen Themen und Herausforderungen, warum wir bei bestimmten Situationen immer wieder gegen eine Wand laufen, uns und andere in Gefahr bringen oder nicht weiter kommen ... weiter lesen

Termine für 2019, Orte und Anmeldung:

Seminar für Selbstausdruck und Lebensfreude
In diesen Workshops gewinnen Sie Energiezufuhr aus jedem Lebensbereich, sei es in Familie, Partnerschaft, Team, oder in ihrer Firma.
Jeweils am
11. - 13. Januar in Donaueschingen (Schwarzwald) - nur noch wenige Plätze frei
25. - 27. Januar in Mainleus (bei Bayreuth)
22. - 24. Februar (Ort noch offen)
22. - 24. März in Templin

Start und Ende sind jeweils Freitags 18:00 Uhr bis Sonntags 13:00 Uhr

Mehr zum Inhalt:

  • Was, wenn Ihr (Berufs)Alltag sich zum Lieblingsort für Sie entwickelt, an dem statt Druck, Problemen und Grabenkämpfen Entspannung, Flow und Erfüllung herrschen?
  • Was, wenn Sie Ihre Ziele mit weniger Stress und mehr Genuss erreichen können?
  • Was, wenn Konflikte und Spannungen durch wertschätzende Praktiken einfach und schnell gelöst werden und zum gegenseitigen Miteinander und Vertrauen beitragen?
  • Wie ist Ihre Lebensqualität, wenn Fehler, Schwächen und Missverständnisse nicht vermieden oder gar vertuscht werden müssen, sondern selbstverständlich dazu genutzt werden, Stärken und Potenziale zu fördern?
  • Was, wenn auch der Abenteurer in Ihnen zu neuen Ufern aufbrechen kann und dabei etwas entdeckt, wofür es sich jeden Tag lohnt, sich einzusetzen?

Auf der Grundlage einfachem, im Alltag leicht anzuwendendes Modell - das "Wertschätzer Ampelmodell eröffnen sich Ihnen sieben Wege (Durchbrüche), anhand derer Sie Ihre Zukunft gestalten können.  Es zeigen sich Lösungswege, die außerhalb unserer üblichen Betrachtungsweise liegen. Selbst komplexe Sachverhalte und bisher undurchsichtige Vorgänge werden klar und verständlich.

Obwohl wir in der Regel schon viele Konzepte und Herangehensweisen kennen, eröffnet gerade dieser leichte Zugang überraschende Einsichten. Dieses Verstehen führt augenblicklich zur Entspannung und der Fähigkeit, sich für neue Möglichkeiten zu öffnen. Bisher ungeahnte Handlungsoptionen werden sichtbar und erzeugen einen Sog zur Umsetzung. Sie erleben eine neue Qualität von Flow und Lebensqualität.

Die gewonnenen Einsichten befreien aus Ohnmacht und Resignation. Überraschend dabei ist, dass schon die eigene Bereitschaft zur Veränderung, das Verhalten der Menschen um uns verändert. Es gelingen mutige Taten, die persönliche und gemeinsame Wachstumsschritte bewirken.

Nähere Informationen unter stephan-josef@wertschaetzer.com

Weitere Events, Workshops und Ausbildungen:

  • 7.8.9. Februar 2019 Workshop Konfliktmanagement anders: Was Wertschätzung kann
    Erleben und nutzen, was nur Wertschätzung kann. Entlastung bewirken. Wirksame Haltungen, Tools und pfiffige Praktiken für den Arbeitsalltag - weitere Infos finden Sie hier!
     
  • Ausbildung zum Wertschätzungsbeauftragten.
    Ein.e Wertschätzungsbeauftragte.r unterstützt im Unternehmen für eine neue Qualität des Miteinanders und der Zusammenarbeit. Eine ausführliche Darstellung dieser Ausbildung finden Sie unter www.wertschaetzungsbeauftragte.de

Falls Sie einen Vortrag oder Workshop in Ihrer Nähe wünschen, sprechen Sie uns bitte an unter info@wertschaetzen.com

Training-Link: Wie Flow entsteht und die Zahlen stimmen: Was Wertschätzung kann!

Download

Praxistipps für wertschätzende Teamarbeit

* Pflichtfeld

Mit der Bestellung erhalten Sie ca. einmal im Monat eine E-Mail mit Praxistipps und hilfreichen Informationen. Dieses Abonnement können Sie jederzeit abbestellen.